25.12.2006

FX Schroeders attic whisper



The outsider-artist FX (Felix) Schroeder shows and explains his art-worx in his attic atelier in the artists community B22.org in Hamburg St. Pauli - one day before his exhibition at 25.12.2006

Hamburg 2010 © Skrollan Alwert (Cam/Cut/Interview/Postproduktion)
für Feuerloescher TV








FX Schroeder`s attic whisper

18.12.2006

Feuerloescher TV sae#7 im Dezember 2006






Aus der aktuellen Online-Publikations-Reihe 2018: "aus dem Archiv"

Komplette Ausgabe im PIXELFORMAT
(für`s smartphone reichts!)

Feuerloescher TV sae#7 (2006) 

Mit folgenden Themen:

POLIT: Wieviel Folter verträgt Demokratie?
mit Prof. Manfred Nowak, UN-Sonderberichterstatter für Folter
Elmar Theveßen,  ZDF-Terrorismusexperte
Moderation: Hans-Hermann Klare, der stern
Initiator: Peter Krämer, Gesellschaft zur Förderung der Demokratie
und des Völkerrechts im Hörsaal des Gruner & Jahr Verlag Hamburg.

MODE - Kult Eine Modeschau in der B-22.
Acht Studentinnen entwerfen unter dem Namen
CHICK CHIC CLIQUE ihre Kreationen.

KUNST Imressionen vom Kunstsymposium
"WIR SIND WOANDERS" in Altona
und Die B-22 Performance LUNALANDING
zu Gast bei "Wir sind woanders" im ehemaligen
Bankgebäude. Mit Künstlern aus der B-22

POLIT / QUARTIER
Das Schimmelmanndenkmal. Mit einer Aktion
von Gisela Walk, mit Statements von Pastorin
Hella Hinrichsen, Manfred Novak, AnwohnerInnen u.a.

CREDITS siehe bitte im Abspann!

Original DV Pal, Web-Format: mp4, 320x240, Länge 29 Minuten
© Alle Bild und Ton-Rechte liegen bei den Urhebern.

Diese Ausgabe wurde das erste Mal auf Tide TV
ausgestrahlt am 18.10.2006 um 21 Uhr + Wiederholungen.


FEUERLOESCHER TV

noncommercial, independent since 2004
Thanx for watching us!
www.feuerloescher-tv.com

Flyer Veranstaltungstipp

Flyer Veranstaltungstipp

FEUERLOESCHER TV K I N O am 12.10.2019


AKTION: E I N L A D U N G zur FILMVORFÜHRUNG
für Feuerloescher TV GuckerInnen und Gucker:
...zur Chronik einer Widerstandsbewegung

Samstag, den 12.10.2019


FEUERLOESCHER TV ZEIGT (ist zumindest geplant), im Centro Sociale, (auf St. Pauli) im Rahmen des Programms der 15 jährigen Jubiläumsfeier der Schanzenturm-Initiative, eine kleine Auswahl seiner historischen Schanzenturm-Protest -Filme. ("Schanzenpark für Alle", Kein Hotel im Wasserturm, u.a) (im damaligen Video-Format: DV Pal)

Der relativ kurze Filmabend beginnt ungefähr um 20:30 oder um 21 Uhr... - je nachdem - nach der Vokü. Dauer ca. 60 Minuten. Für "ZU-SPÄT-KOMMERINNEN" besteht eventuell die Möglichkeit die Filme nebenan!? auf TV? und DVD ?! im "Loop" zu schauen?!? Wir wissen nix. Wir versprechen nix. Wir werden da sein. Wir sind gespannt! Kommt zahlreich! Euer Feuerloescher TV Networks.

Aktualitätenfilme: Diese Woche am meisten geguckt