18.02.2018

FEUERLOESCHER TV ART EDITION




Komplette Feuerloescher TV Sendung aus dem Jahre 2013: 
Die Feuerloescher TV ART EDITION (FTVsae26-27) ! 
eine Stunde Kunst aus Hamburg... 
in PAL. 1024x576 original

Credits siehe bitte im Abspann.
Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden! 

mit videologischen Grüßen!
 

15.02.2018

Feuerloescher TV #sae23 - eine Stunde (Pal)


Feuerloescher TV Sendung aus dem Jahr 2011. sae#23

Feuerloescher TV sae#25 (HD) - eine Stunde




FEUERLOESCHER TV FREUNDE und FREUNDINNEN seid gegrüsst!!




Erstmals komplett online 2018 in HD!

: Die Feuerloescher T sae #25
Mit 11 ausgewählten nonficition Kurzfilmen mit
Kunst, Musik und Polit in Hamburg und anderswo.
- alles abgedreht 2012 -  
maximale Filmlänge: 58 Minuten und 24 Sekunden

lieben Dank an alle nicht genannten
Mitwirkenden und UnterstützerInnen,
Zuschauerinnen und Freunde!

 

best tv is no tv!
Thanx for watching us!
www.feuerloescher-tv.com

FEUERLOESCHER TV -  wir löschen den Mainstream
nichtkommerziell, unabhängig,
ständig unbeständig, unbändig vernetzt im hamburger underground seit 2004!
FEUERLOESCHER TV 2018

Feuerloescher TV sae#17





Erstmals als komplette Sendungen online!
Feuerloescher TV sae#17 im PIXELFORMAT
Länge: 29:30 aus dem Archiv.

Inhalte:

FILM Premiere in Berlin
Gegen den Ellenbogen mit Justus v ., Jan J. , Prahl..

MUSIK
Singing Dog Oli and Ramblin Dan and Professor World Band
on the road in St. Pauli. (B22)

POLIT
Anti-NPD Demo mit Maria Jepsen, Mathias Petersen, u.a.

POLIT
Der Überwachungswahnsinn - die Vorratsdatenspeicherung.
mit CCC, Der Plan (Copyrightsklaverei) und weitere siehe Abspann.
credits siehe abspann.

Alle Rechte liegen bei den jeweiligen Urhebern.

Feuerloescher TV
nichtkomerziell, unabhängig seit 2004

© Hamburg 2018




09.02.2018

FEUERLOESCHER TV: Was kochen wir für Hartz IV?



Die kultige Kochshow mit den Herren K. Lein und Mick Rig
von den Machern von Feuerloescher TV! Hiermit erstmals kostenfrei online in voller Sende-Länge.
Viel Spaß und Guten Appetit! Credits siehe bitte im Abspann der Sendung.





Feuerloescher TV sae#7 im PIXELFORMAT






Aus der aktuellen Online-Publikations-Reihe 2018: "aus dem Archiv"

Komplette Ausgabe im PIXELFORMAT
(für`s smartphone reichts!)

Feuerloescher TV sae#7 (2006) 

Mit folgenden Themen:

POLIT: Wieviel Folter verträgt Demokratie?
mit Prof. Manfred Nowak, UN-Sonderberichterstatter für Folter
Elmar Theveßen,  ZDF-Terrorismusexperte
Moderation: Hans-Hermann Klare, der stern
Initiator: Peter Krämer, Gesellschaft zur Förderung der Demokratie
und des Völkerrechts im Hörsaal des Gruner & Jahr Verlag Hamburg.

MODE - Kult Eine Modeschau in der B-22.
Acht Studentinnen entwerfen unter dem Namen
CHICK CHIC CLIQUE ihre Kreationen.

KUNST Imressionen vom Kunstsymposium
"WIR SIND WOANDERS" in Altona
und Die B-22 Performance LUNALANDING
zu Gast bei "Wir sind woanders" im ehemaligen
Bankgebäude. Mit Künstlern aus der B-22

POLIT / QUARTIER
Das Schimmelmanndenkmal. Mit einer Aktion
von Gisela Walk, mit Statements von Pastorin
Hella Hinrichsen, Manfred Novak, AnwohnerInnen u.a.

CREDITS siehe bitte im Abspann!

Original DV Pal, Web-Format: mp4, 320x240, Länge 29 Minuten
© Alle Bild und Ton-Rechte liegen bei den Urhebern.

Diese Ausgabe wurde das erste Mal auf Tide TV
ausgestrahlt am 18.10.2006 um 21 Uhr + Wiederholungen.


FEUERLOESCHER TV

noncommercial, independent since 2004
Thanx for watching us!
www.feuerloescher-tv.com

Feuerloescher TV sae#2 im PIXELFORMAT


old digital - aus dem Archiv! ; - )
FEUERLOESCHER TV
skrollan alwert editon II
Dank an alle Mitwirkenden!
Credits siehe bitte im Abspann!
aus Hamburg 2007!


; - ) Mai 2006 skrollan alwert edition #2 die Themen aus Kunst und Politik: Länge der Sendung / 29 Minuten Hamburg2007©Skrollan Alwert QUARTIER Eine Zukunftsvision zum Altonaer Schellfischtunnel. mit Gisela Suermann,Hans Jürgen Marr, Martin Roehl. Herzlichen Dank an das Altonaer Museum Hamburg, (Archivbilder) & Verein zur Rettung der Hafenbahn e.V POLIT Altonaer Volkspark mit dem VolxParkBündnis und Initiativen mit Statements von Marie LuiseSchirmer, Ingrid Gangloff, Michael Fischer Jörg v. Prondzinski, Walter Bräker, Robert Jarowoy, Günter H. Pingel KUNST Thomas Wellhausens Mädchenbilder kommentiert mit Text und Statement von Gunter Gerlach - Freund des Künstlers und und die Initiatorin Guilia Follina vom Projekthaus FILM-VORSCHAU “Das Geheimnis der Schauspielkunst” mit Jörg Pleva, Regie Anton Pleva demnächst aussführlicher zu sehen in der 3. Ausgabe POLIT Ein Ball rollt…gegen Hartz IV im Einkaufszentrum mit Statements von AktivistInnen und HarzIV GegenerInnen. KUNST Eine öffentliche Ausstellung von und mit Deedee Brettschneider zum Thema Marktstrasse im Karoviertel. QUARTIERs KUNST Ding Dong Kunst - Festival im Kaufhaus und Impressionnen im Parkhaus mehr unter www.feuerloescher-tv.com FILM Über die Fleischindustrie der Gegenwart. “The Meatrix” zeigt wie es wirklich ist. Ein Trickfilm produziert von GRACE und Sustainable Table. POLIT Barrikaden-Bau Wettbewerb auf dem Uni-Campus Hamburg - mit Fredrik Dehnerdt, die offene Gruppe der Uni Hamburg u.a. KUNST Der Schrei und die Ratten von Altona...schockierend VORSCHAU - “Altonale” Murphys Fall - eine Aktion der Blinzelbar mit Judith Hamann. Diese Ausgabe wurde das erste Mal auf Tide TV ausgestrahlt am 08.05.2006 um 21 Uhr Sendetermine siehe bitte im Tide Programm. ABSPANN - CREDITS SOUNDMASTER & 3D Marq Lativ Mit MUSIK von DAS LOTRON ZERSTOERER DON MUDRA HEIMKIND Herzlichen Dank an Jörg von Prozinski, Ingo Boetcher Thomas Rüsch Inken Dabelstein Gregory Roth Oli Simon Lothar Mattejat und an alle Mitwirkenden & Unterstützerinnen. Mit freundlicher Unterstützung von art-lab.org Tide TV skrolliwood productions FEUERLOESCHER TV mindestens montags um 21 Uhr auf Tide Weitere Wiederholungen dieser 2. Ausgabe folgten bis anfang Juni 2006. Sendetermine siehe bitte im Tide Programm.

08.02.2018

Feuerloescher TV sae#3 im PIXELFORMAT





29 Minuten Feuerloescher TV sae#3 - 
QUARTIER
Der Umbau des Wasserturm in ein Hotel endet in einem Ausbau? Die nun geplante Neuegestaltung des Parks ist Thema des Interviews mit Winfried Kölsch(GAL) und Skrollan Alwert

POLIT “no comment”- Der Euromayday -Die Parade am 1. Mai 2006 in Hamburg - eine europaweite Demonstration gegen Prekäre Arbeits - und Lebensverhältnisse mobilisert in Hamburg 2000 Menschen.

FILM The Meatrix II “revolted” von Louis Fox & Jonah Sachs ist der zweite Teil der Comic- Trilogie über Machenschaften der Fleisch- und Lebensmittel-Industrie angelehnt an “Die Matrix” more information: www.themeatrix.com

FILM-ART Simona Caranica - ein Musikclip als digitaler Scherenschnitt und bestandene Diplomarbeit an der Armgartstrasse.

FILM “Das Geheimnis der Schauspielkunst” mit Jörg Pleva. "Schauspielkurs für Jedermann", AdHoc. Kapitel 1 : Der LÜGENKURS - Regie: Anton Pleva

KUNST Ein Besuch auf der Sculptur@citynord mit Worten von u.a. von Kurator Rik Reinking,, Jörn H. Stegen & Peter Borchardt

KUNST life B-22.org - das Neue Kunstprojekt auf St.Pauli lädt ein.

 Credits im Abspann

feuerloescher tv -  noncommercial, independent since 2004 Thanx for watching us!

ABONNIERE! OBEY! ABONNIERE!

07.02.2018

Zur Erinnerung: vor 7 Monaten G20 in Hamburg

Rückblick: Heute vor 7 Monaten: Feuerloescher TV zeigte:



7 Minuten vom 7.7.2017 um 07:39 Uhr morgens in der Elbchaussee.
Der Schwarze Block in slow motion. Mit anschließenden Feuerwehreinsatz.
Die Feuerwehr kommt nach ca. 30 Minuten und rettet dabei noch ein ganzes Haus.

Der One-Million-Hit



published first at Feuerloescher TV
Video/Audio©Feuerloescher TV
Video/Audio©Skrollan Alwert
Hamburg 2017

04.02.2018

17 Sekunden Feuerloescher TV



erstmalig online 2018
Handkunst von Jomagico
aus dem Archiv
Feuerloescher TV FTVsae#10 - 2007

© Feuerloescher TV

01.02.2018

Feuerloescher TV sae#4 im PIXELFORMAT




STADTENTWICKLUNGSGESCHICHTEN AUS HAMBURG IM PIXELFORMAT!!
FTVsae #4 (2006)

Mit Wilhelmsburg Hafenquerspange Wagenplatz Hospi droht die Räumung..? Aufstand gegen Studiengebühren B22 org Das Künstlerhaus auf St. Pauli Murphys Fall - Blinzelbar Altonale Kunstpreis 2006 Blau im Weg von Judith Haman credits siehe bitte im Abspann

Videos: Diese Woche am meisten geguckt