04.08.2014

Aufstand in Mottenburg: Wohnungen statt Werber!






Der Parkplatz am Zeisekino in Hamburg Ottensen soll bebaut werden. Die Politiker versprachen Wohnungen (50% sozial), doch nun soll dort ein Bürogebäude eines gigantischen Werbekonzerns für 850 Angestellte entstehen. Die Anwohner sind stinksauer. Mit Impressionen von der 1. Demonstration am 1. August 2014 im Viertel - mit vielfältigen Meinungen von Anwohnern und Link zur aktuellen Petition: "Wohnungen statt Werber" ERGÄNZUNG:

Der Hamburger Wohnungsbaukoordinator Herr Michael Sachs (SPD),
der federführend verantwortlich ist für die geplante, umstrittene Büro-Bebauung auf dem Zeise-Parkplatz hatte sich 2011 profiliert als Verfechter des Modells: Wohnraum- in Gewerberaum-Umwandlung.
Aufgezeichnet von Feuerloescher TV während einer Podiumsdiskussion:

http://feuerloescher-tv2.blogspot.de/2011/08/diskussion-zum-vertrag-fur-hamburg-und.html






Ein Aktualitätenfilm mit Stimmen und Impressionen
von der 1. Demonstration am 1. August 2014




 HD / Videolänge: 6 Minuten + Abspann
CutnCam: Skrolliwood
Tonassistenz: Elektrosafari
Mit Musik von Das Lotron

Aktualitätenfilme forever online..