independent, noncommercial, always in progress since 2004

Translate! Feuerlöscher TV into your Language!

28.05.2022

FILMTIPP Dokumentation "Pandamned"

 FILMTIPP - WEITERLEITUNG

Der Filmemacher Marijn Poels hat mit dem Journalisten Milosz Matuschek eine zweistündige Dokumentation produziert, die die letzten 2 Jahre poetisch, authentisch und nachdenklich zusammen fasst:  

"PANDAMNED"

Der unabhängig produzierte Film ist online zu sehen (jenseits des mainstreams) und soll graswurzeltechnisch von unten nach oben weiter verbreitet werden, was wir hiermit gerne tun: 

Unter folgenden Link kann der Film angeschaut und runtergeladen werden:

https://www.marijnpoels.com/pandamned-deutsch

Kritische Fragen und Statements zum Film können hier nachgelesen werden:

https://www.freischwebende-intelligenz.org/p/die-rote-pille-hat-keinen-zuckerguss?s=r


 
 
 
Ab in`s Eisbad!


always in progress, independent, noncommercial since 2004
www.feuerloescher-tv.com
 
 





20.05.2022

38. Kurzfilm Festival Hamburg

Das 38. Kurzfilm Festival Hamburg startet dieses Jahr am 31. Mai !

mit dem Motto:

"Echoes from the Near Future"

Das Kurzfilm Festival läuft vom 31. Mai bis 6. Juni 2022

an unterschiedlichen Orten und in den Off-Kinos:

3001, B-Movie, Filmraum, Lichtmeß, Metropolis und Zeisekinos

Das Festivalzentrum ist wieder auf dem Postgelände Kaltenkircher Platz. 

weitere Infos zum Kurzfilm Festival auf festival.shortfilm.com




Kommt zahlreich!

👇

1. Juni 2022 - abends im 3001

Bambule in der Hafenstraße! 6 Minuten

a nonfictional shortfilm from Hamburg..



👆 


es folgen 2 verwandte Links (aus dem Feuerloescher TV Archiv):

*

Videos mit Impressionen vom 35. Kurzfilm Festival Hamburg 2019

Crew and Guest in action for film! 2 Minutes Clip by shedrives:

https://feuerloescher-tv2.blogspot.com/2019/06/2-minutes-of-35-kff.html

*
 FEMALE FILMMAKERS Talkshow
with Ula Stoeckl and Erika Lust talked with Natascha Geier 
 
it`s just a One Take!

 https://feuerloescher-tv2.blogspot.com/2019/06/ula-stoeckl-and-erika-lust-filmmakers.html 

 

*

Nachtrag:

Clip zum 38. Kurzfilm Festival by shedrives im Juni 2022

https://feuerloescher-tv2.blogspot.com/2022/05/38-kurzfilm-festival-hamburg.html 

*

Ausstellung auf dem 38. Kurzfilm Festival 2022: 40 Minuuten onetake (no mic! camera only!)

https://feuerloescher-tv2.blogspot.com/2022/06/home-and-its-hidden-corners-exhibition.html 

 


 

***





16.05.2022

Feuerlöscher TV ist 18 !

uups, fast vergessen: Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

Feuerlöscher TV ist im Mai 2022 volljährig geworden!

Das Projekt Feuerlöscher  TV existiert seit nunmehr 18 Jahren im medialen Hamburger Underground - jenseits des Mainstreams - nicht kommerziell - ohne Sponsoren - unabhängig und unangepasst, always in progress von Anfang an. Nonkonform, non-dual, polarisierend, eigensinnig, unkontrolliert und manchmal etwas verrückt.

Feuerlöscher TV wurde geboren, bevor es Youtube gab, um dem Einheitsbrei der medialen Berichterstattung der Alphakanäle etwas entgegen zu setzen.

Wir gratulieren uns und Euch, und Hamburg natürlich, unserer Heimat - unser Viertel und danken allen guten Geistern von ganzen Herzen, die Feuerlöscher TV dabei unterstützt haben, bis hier her zu kommen. 

ThanX! Happy Birthday with LOVE! to you, to you and to you! 

Feuerlöscher TV, we are looking for the final extinction of mainstream since 2004. Feuerloescher TV (extinguisher-tv) is a noncommercial, independent, networking TV CHANNEL powered and made by artists, independent minds, filmmakers, activists and citizens in Hamburg. WE ARE influenced by freedom, life, love, spirit, art, music, movements of societies, direct cinema, alternative media, fluxus and cyberspace.

Heute hat Feuerlöscher TV knapp 3000 Abonnenten auf seinem Youtube-Kanal. Ob die echt sind ? 😂

Die erste Sendung ging am Montag den 12. Mai 2004 um 21 Uhr über den Äther des offenen Kanals (Tide TV) -------> https://feuerloescher-tv2.blogspot.com/2004/05/

 

Zur Erinnerung, das originale Manifest von 2004

 

DAS MANIFEST FEUERLOESCHER TV


Die offene Kommunikation freischaffender KünstlerInnen,
FilmemacherInnen, AktivistInnen und Kulturschaffenden bildet
in Hamburg ein innovatives Netzwerk der lebendigen Kultur,
für deren mediale Verbreitung FEUERLOESCHER TV eine
videologische Plattform schafft.

FEUERLOESCHER TV zeigt aktuelle, individuelle Hamburger Kunst,
Musik, Kultur und Stadtteilentwicklung.
Authentisch und künstlerisch.

hier weiterlesen ---------> Manifest



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

FEUERLOESCHER TV © 2004-2022

 thank you for watching us!

www.feuerloescher-tv.com


14.05.2022

chance encounter with FX Schroeder

 

chance encounter with FX Schroeder

 
FX, the Outsider-Artist from the urban Jungle lives in Hamburg. 
Er berichtet von
seinem nächsten, geplanten Auftritt in einer informellen Gruppe - beim 
"blurred edges" Festival für aktuelle Musik 2022 am 10. Juni.

FX `s  Live-Einlage auf dem Plareau: "Bier-Flaschen-blasen"

 
10. Juni 2022 tritt FX Schroeder live auf - mit Gießkanne
in der Baustelle 1, Arnoldstraße 1 in Hamburg Ottensen.

***

*
Nachtrag:  Mitschnitt vom Konzert am 10. Juni 2022:!
 
*

Weitere Filme mit FX Schroeder aus dem Feuerlöscher TV Archiv:
 
FX Schroeders Dachbodengeflüster (2006)
 
FX Schroeder und Erkki Pirtola in der Blinzelbar, Große Bergstrasse, Altona:
 
FX Schroeder, u.a. bei A.S.A  in der B22 (2008)
 
*
 
Aktualitätenfilm © Feuerloescher TV 
www.feuerloescher-tv.com

13.05.2022

Er ist wieder da!

Liebe Feuerloescher TV Freundinnen und Freunde!

Er ist wieder da !

Am 11. Mai wurde der Google Account von Feuerlöscher TV durch Google deaktiviert Am Abend hatten wir es bemerkt - als wir uns einloggten kam diese Meldung:

 

Erste Frage, warum wurde das Google Konto deaktiviert ? Dazu erstmal ein Blick in die Mailbox:


okayyy... das ist keine klare Begründung - aus unserer Sicht. 

Was ist da los?

Das Google-Konto war also tagsüber deaktiviert worden und am Abend wieder hergestellt worden.

Dann das Unfassbare: Der Feuerlöscher TV "Blog wurde entfernt"



10 Jahre bloggen für die Tonne ? Ein Versuch ihn wiederherzustellen ist technisch nicht möglich. Der Link "Gelöschter Blog wiederherstellen", den uns Google auf seiner Hilfe-Seite empfiehlt, existiert nicht. 

Nichts funzt, Drama:

 ..und so langsam steigt eine Hitzewelle auf und der wahre illusorische Gedanke macht sich breit:
 Alles ist weg! OK. Lass es los! Egal. wir machen was Neues !

Aber trotzdem! Es muss doch eine Lösung geben! Wir suchen weiter und dann kommt das:




Danke Google! Wir sind Optimisten!

Was also ist passiert?

Wir wissen es immer noch nicht.

Aber wir sind jetzt wach !

Sollte es dazu neue Fakten geben, werden wir diese selbstverständlich hier ergänzen. 

Faktenhalber ergänzen wir nur noch unsere entschleunigte Panik-Post von Telegram, und


 

 
fügen hier die Botschaft von Betrand Russel hinzu, weswegen wir uns an dem Abend des 11.5. hier einloggen wollten:
Ein Netzfund zur WEITERLEITUNG machen:
 
weil es so schön gesagt ist und so aktuell ist - obwohl es so alt ist.
 
Eine Zeitkapsel:

Bertrand Russell - Botschaft an zukünftige Generationen (1959)


here is it NOW:

 
 
DANKE an alle guten Geister!
 
Wie gesagt: Wir sind Optimisten! Never give up! Never judge!

LOVE!

Hamburg 13.5.2022
 
*


*

08.05.2022

8. Mai 2022 Tag der Befreiung

 

Tag der Befreiung! 

Der 8. Mai ist als Tag der Befreiung in verschiedenen europäischen Ländern ein Gedenktag,
an dem als Jahrestag zum 8. Mai 1945 der bedingungslosen Kapitulation
der deutschen Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges
in Europa und der Befreiung vom Nationalsozialismus gedacht wird. 
 (Text-Quelle: Wikipedia)

Verwendete Videoquelle (8.5.2022 um 16 Uhr): 
 
Randbemerkung (8.5.2022): Ein Livestream zur Veranstaltung auf dem Rathausmarkt
konnte auf youtube nicht gefunden werden.

 *******

 Ergänzungen: Weiterleitungen: Web-Links
 
"Am 27. Januar 1945 haben Soldaten der Roten Armee
die Konzentrationslager von Auschwitz befreit. 
Mehr als eine Million Menschen hatten die Nazis dort ermordet. 
Der 27. Januar als Tag der Befreiung ist mittlerweile
bundesweiter Holocaust-Gedenktag."  (Text-Quelle: NDR

 *******

Moskau, 9. Mai 2022 :

In Russland wird der Sieg über den deutschen Faschismus und
das Ende des 2. Weltkrieges am 9. Mai gefeiert, mit einer riesigen
Militärparade auf dem Roten Platz:

Victory Day parade on Moscow's Red Square, Парад Победы Москва 2022:

 https://youtu.be/tBsUQg_Yr2U

Video-Quelle: Youtube: And Re
(bei Bedarf einfach die Untertitel und die automatische, (leider etwas mangelhafte)
Übersetzung aktivieren): 

 *******

 

Auf die Pressefreiheit!

 


07.05.2022

Djurdevdan Hamburg - Das Fest (7.Mai 2022) 2. Teil

 

Dies ist der zweite Teil zum Feiertag des heilgen Drachentöters St. Georg - auf Feuerlöscher TV.

Dies ist der zweite Teil zum Feiertag des heilgen Drachentöters St. Georg auf Feuerlöscher TV. Das St. Georgsfest bzw. der Sankt Georgtag genannt. Die Roma nennen ihn "Djurdevdan" oder auch Djurdjevdan, Herdelezi. Der Tag ist einer ihrer wichtigsten Feiertage. (Das Frühlingsfest)

*

Ein Aktualitätenfilm mit Impressionen und einem Statement von Dzoni Sichelschmidt, der Roma Lehrer in Hamburg. (u.a. Initiator von Romed Deutschland e.V) aufgezeichnet am 7.5.2022 in Hamburg auf der Feier im Garten des Schröderstift.


Video © Feuerloescher TV 
noncommercial, independent since 2004
www.feuerloescher-tv.com

 Zum 1. Teil: (Das Opferfest 6.5.2022 im Schanzenpark): LINK: https://youtu.be/9wh4R3OFzY0 

Herzlichen Dank an alle Romas und Sintis für Ihre herzliche Gastfreundschaft! 


Djurdevdan Hamburg 2022 (Sankt Georgfest) 1.Teil


 

Text-Aktualisierung: 4.8.2022, Liebe Filmfreunde und Freundinnen! 

Wir bedauern sehr "Djurdevdan Hamburg" offline zu nehmen. Wir hatten diesen Film in vorheriger Absprache mit den beteiligten Roma produziert und mit ihrem Einverständnis auf Feuerloescher TV veröffentlicht.

Die Doku war auf unserem Youtube-Kanal sehr beliebt! (siehe Youtube-Screenshot anbei)
Titel: "Djurdevdan Hamburg" (Georgstag), Länge: 21`30
 
Wir hoffen, dass wir diesen Film bald wieder der Kultur-interessierten Öffentlichkeit präsentieren können. Aus unserer Sicht baut dieser Film mehr als Brücken zwischen den Kulturen. Er trägt zum Verständnis der friedlichen Kultur der Roma in Hamburg und in der Welt bei.
 
Es ist traurig zu erfahren, daß es Zeitgeossen gibt, die sich, wie uns die beteiligten Roma nun mitgeteilt haben, aufgrund des Filmes über die Roma lustig gemacht haben, und dieser Film dehalb offline gehen solle.
 
Hass-Kommentare haben wir auf youtube und auch sonst nicht erhalten. Im Gegenteil! Alle, die uns ihr Feedback gaben, lieben die Roma und fanden den Film gut, sie interessieren sich nun noch mehr für die Roma-Kultur, nachdem sie diesen Film gesehen haben.
 
Wir haben aus unserer Sicht niemanden mit diesem Film diskreditiert, bloßgestellt oder ins Lächerliche gezogen!
 
Der Film basiert auf vor Ort gedrehten Interviews und Impressionen des Opferfestes im Schanzenpark am 6.5.2022. Die Moderation und Erklärung, die das Fest dem Publikum nahe bringt, wurde von den beteilgten Roma vor Ort in Absprache übernommen. Es wurden Interviews gemacht - und zwar authentisch, humorvoll, respektvoll, wahrheitsgetreu und sehr informativ.
 
Der Film wurde schließlich mit großen Zeitaufwand, viel Mühe, Inspiration und Recherchearbeit fertig gestellt, dann noch in Handarbeit deutschsprachig übersetzt - für alle Weltsprachen untertitelt. 

Wir hatten außerdem geplant, den Film auf dem kommenden
Hamburger Kurzfilm Festival 2023 einzureichen.
 
Für die Film-Arbeit (Kamera, Schnitt, Recherche, Produktion, Untertitelung, Online stellen, usw. inkl. dieses Artikels) haben wir übrigens keinen Cent genommen oder bekommen.
Das ist Feuerloescher TV : noncommercial, independent!
(Seht dazu bitte in unser Manifest!)
 
Sollte es dennoch so sein, dass die Anschuldigungen wahr sind, dass dieser Film tatsächlich diskreditierend wirkt - schickt uns bitte eure Nachricht dazu! Wir haben nach besten Wissen und Gewissen gearbeitet und stehen dafür ein.

Aus unserer Sicht ist jede Form von Hass inakzeptabel.
Wegen der Missbilligung einger weniger liebloser Zeitgenossen einen Film offline zu nehmen, der das Gegenteil bezweckt, ist der falsche Weg. Weder das schöne Leben, die Kunst noch die Liebe lassen wir uns von solchen respektlosen Leuten nehmen.
 
In diesem Sinne: Filme machen ist mehr als nur Arbeit und Zeit -
es ist Herzblut und Verantwortung all jenen gewidmet, die in diesen Zeiten ausgegrenzt werden.
 
Über 5000 Menschen haben diesen Film bereits auf Youtube gesehen! Wie hat Euch der Film gefallen? Lasst es uns wissen! Wir sind dankbar für euer Feedback! via mail an:

 
kontakt@feuerloescher-tv.com
 
 
Hochachtungsvoll

Skrollan Alwert, Filmemacherin, i.A. Feuerloescher TV,  29.7.2022, Hamburg

Text-Aktualisierung: 4.8.2022, Hamburg

+

++

+++

Djurdevdan ist einer der wichtigsten, religiösen Feiertage der Roma. 

Das Frühlingsfest! Der 5. und 6. Mai wird mit Reinigen, Beten

und dem Opfern eines männlichen Lammes begangen. (Opferfest). 

Am 7. Mai wird gefeiert. 

UT* : Dieser Film ist auf youtube in deutsch und anderen Sprachen untertitelt!

 
 
Ein Aktualitätenfilm mit Interviews und Impressionen

aufgezeichnet am 6. Mai 2022 in Hamburg im Schanzenpark. 

Das Lied "Ederlezi" im Abspann wurde durch den Film "Time of the Gypsies"

von Emir Kusturica im Arrangement des serbisch-kroatischen Komponisten 

Goran Bregovic bekannt.

-

Sa me amala oro kelena
Oro kelena, dive kerena
Sa o Roma daje
Sa o Roma babo babo
Sa o Roma o daje
Sa o Roma babo babo
Ederlezi, Ederlezi
Sa o Roma daje

Sa o Roma babo, e bakren chinen
A me chorro, dural vesava
Romano dive, amaro dive
Amaro dive, Ederlezi

Ediwado babo, amenge bakro
Sa o Roma babo, e bakren chinen
Sa o Roma babo babo
Sa o Roma o daje
Sa o Roma babo babo
Ederlezi, Ederlezi
Sa o Roma daje

 -

Alle meine Freunde tanzen den Oro,
sie tanzen den Oro den ganzen Tag.
Alle Roma, Mutter!
Alle Roma, Vater, Vater!
Alle Roma, Mutter!
Alle Roma, Vater, Vater!
Ach Ederlezi, Ederlezi!
Alle Roma, Mutter!

Alle Roma, Vater, opfern Schafe,
nur ich armer Trommler muss beiseite stehen
am Romatag, an unserem Tag,
unserem Tag, Ederlezi!

Ach Vater, ein Schaf für uns,
alle Roma opfern Schafe,
Alle Roma, Vater, Vater,
Alle Roma, Mutter,
Alle Roma, Vater, Vater,
ach Ederlezi, Ederlezi,
alle Roma, Mutter!

video © feuerloescher tv 

 


 


 

01.05.2022

Hamburg 1.Mai 2022

 

Tag der Arbeit in Hamburg.

 ca. 6000 Menschen sind dem Aufruf der Gewerkschaften (Verdi, DGB, u.a.) gefolgt und demonstrierten für mehr soziale Gerechtigkeit, faire Löhne und gegen Krieg. 

 Impressionen (Zeitraffer und O-Töne) vom 1.5.2022

 
Video © Feuerlöscher TV