17.10.2010

Haus Besetzung - Hamburg Schanzenviertel - 16.10.2010



Hamburg Schanzenviertel - 16.10.2010

Schulterblatt Ecke Juliusstrasse neben der Roten Flora wurde am Samstag unter dem Motte "Wir nehmen uns die Stadt" ein "neues" Haus besetzt - das seit seiner Fertigstellung (seit gut einem Jahr leer steht. Die Besetzung wurde mit ca. 400 Polizisten und Wasserwerfer Einsatz bis
in die Nacht geräumt. Die Tatsache, daß es einige Millionen Quadratmeter Leerstand gibt - in Hamburg und speziell in der Schanze der Wohnraum unbezahlbar ist - wegen Spekulanten -  bringt die Bewegung für ein Recht auf Stadt erst so richtig in Gang. Am 23.10.2010 wird es die Demonstration "Leerstand zu Wohnraum" geben - die diesen unhaltbaren Zustand in unserer Stadt thematisiert.


Flyer Veranstaltungstipp

Flyer Veranstaltungstipp

FEUERLOESCHER TV K I N O am 12.10.2019


AKTION: E I N L A D U N G zur FILMVORFÜHRUNG
für Feuerloescher TV GuckerInnen und Gucker:
...zur Chronik einer Widerstandsbewegung

Samstag, den 12.10.2019


FEUERLOESCHER TV ZEIGT (ist zumindest geplant), im Centro Sociale, (auf St. Pauli) im Rahmen des Programms der 15 jährigen Jubiläumsfeier der Schanzenturm-Initiative, eine kleine Auswahl seiner historischen Schanzenturm-Protest -Filme. ("Schanzenpark für Alle", Kein Hotel im Wasserturm, u.a) (im damaligen Video-Format: DV Pal)

Der relativ kurze Filmabend beginnt ungefähr um 20:30 oder um 21 Uhr... - je nachdem - nach der Vokü. Dauer ca. 60 Minuten. Für "ZU-SPÄT-KOMMERINNEN" besteht eventuell die Möglichkeit die Filme nebenan!? auf TV? und DVD ?! im "Loop" zu schauen?!? Wir wissen nix. Wir versprechen nix. Wir werden da sein. Wir sind gespannt! Kommt zahlreich! Euer Feuerloescher TV Networks.

Aktualitätenfilme: Diese Woche am meisten geguckt